Fünf gute Gründe für den Umstieg auf die Cloud

5 grunde fur den umstieg in  die cloud  automotive cover

Die Kraftfahrzeugindustrie durchlebt eine stille Revolution: Autos verwandeln sich zusehends in Connectivity- Produkte auf vier Rädern und die Hierarchie in der Automotive-Lieferkette wird durch den wachsenden Einfluss der Technologie-Lieferanten auf den Kopf gestellt. Der Outsourcing-Anteil bei den Bestandteilen eines durchschnittlichen Neuwagens ist in den letzten 30 Jahren von 56 % auf 85 % gestiegen. Die lukrativsten Absatzchancen liegen mittlerweile in den Schwellenmärkten, weshalb die Hersteller heute auf eine breitere geografische Streuung ihrer Montagewerke sowie der Versorgungsquellen setzen. Das hat zur Folge, dass Automobilunternehmen für zukünftiges Wachstum in den Aufbau einer intelligenten und durchgängigen Wertschöpfungskette investieren müssen, die ein Höchstmaß an Überblick, Zuverlässigkeit und Wendigkeit bietet. Eine cloudbasierte ERP-Lösung unterstützt Sie dabei, Kapital freizusetzen und mehr Flexibilität für die Deckung sich ändernder operativer Bedürfnisse zu erlangen. Die Mittel können in den Ausbau Ihrer Werke und Anlagen fließen und eröffnen die Möglichkeit, auf Chancen in Wachstumsmärkten schnell und reibungslos zu reagieren. In diesem Beitrag erläutern wir fünf Gründe, warum Sie in die Cloud wechseln sollten.

View whitepaper
Date: 21 August 2019, 13:43 pm   |   Provider: Infor (Deutschland) GmbH   |   Size: 552 KB   |   Language: German